Main area
.

Hol dir alle Infos zum Gerätturn-Erfolgsprogramm in Schule und Verein!

Die Corona-Sport-Regeln seit 1. Juli01/07/20

Die Corona-Sport-Regeln seit 1. Juli

Bitte um Beachtung: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zu den Corona-Maßnahmen und nur noch aus Archivgründen online.

Seit 1. Juli ist Körperkontakt im Sport - nach 15 Wochen Verbotsdauer - wieder erlaubt. Doch ganz so einfach und leicht ist es für den Vereinssport leider nicht. Denn für Turntraining mit Körperkontakt ist ein COVID-19-Präventionskonzept verpflichtend vorgeschrieben.

mehr
Die neuesten Corona-Regeln für den Sport15/06/20

Die neuesten Corona-Regeln für den Sport

Bitte um Beachtung: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zu den Corona-Maßnahmen und nur noch aus Archivgründen online.

Mit 15. Juni 2020 trat die nächste "COVID-19-Lockerungsverordnung" des Gesundheitsministeriums in Kraft. Die Maskenpflicht in Indoor-Sportanlagen ist jetzt gefallen. Weiterhin gelten die Abstandregeln: 2 Meter beim Sport selbst, ansonsten 1 Meter. Wenn Trainer/innen sichern (was sie dürfen) müssen sie nach wie vor eine Maske tragen.

mehr
Was ist im Turn-Training seit 29. Mai erlaubt - und  was nicht?28/05/20

Was ist im Turn-Training seit 29. Mai erlaubt - und was nicht?

Bitte um Beachtung: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zu den Corona-Maßnahmen und nur noch aus Archivgründen online.

Mit 29. Mai 2020 traten in ganz Österreich für zahlreiche Lebensbereiche neue "Corona-Pandemie"-Vorschriften in Kraft. Am 15. Juni folgte eine Aktualisierung. Der ÖFT gibt hier einen Überblick über die neuen Regeln und Bedingungen für den Sport - sowie, was sie für Turn10 bedeuten. Das Wichtigste vorweg: Hallentraining ist für alle erlaubt - wenn auch unter strengen Auflagen!

mehr
Was ist im (Turn-)Sport nun erlaubt - und was nicht?15/05/20

Was ist im (Turn-)Sport nun erlaubt - und was nicht?

Bitte um Beachtung: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zu den Corona-Maßnahmen und nur noch aus Archivgründen online.

Mit Gültigkeit seit 1. Mai 2020 gelten in Österreich für zahlreiche Lebensbereiche neue "Corona-Pandemie"-Vorschriften. Mit Wirkung zum 15. Mai wurden diese weiter gelockert. Der ÖFT gibt hier einen Überblick über die aktuellen Regeln und Bedingungen für den Sport - sowie, was sie konkret für den Turnsport bedeuten.

mehr
#bleibimVerein, denn er braucht dich jetzt!07/04/20

#bleibimVerein, denn er braucht dich jetzt!

Die Corona-Krise trifft Österreichs 15.000 Sportvereine hart. Finanziell ganz besonders jene mit eigenen Sportanlagen (denn Fixkosten laufen weiter und viele Einnahmen fallen jetzt weg). Außerdem jene mit Monatsbeiträgen oder pro Kurs/Einheit zu bezahlenden Kosten. Nicht nur letztere sind bereits mit Vereinsaustritten wegen der behördlichen Sportstättensperre konfrontiert. Die Turn10-Partnerverbände unterstützen daher die Kampagne #bleibimVerein der Sport Austria (BSO).

mehr
Jasmin Mader: Corona-Schutzmasken direkt von der Turn-Staatsmeisterin!06/04/20

Jasmin Mader: Corona-Schutzmasken direkt von der Turn-Staatsmeisterin!

Jasmin Mader ist amtierende Mehrkampf-Staatsmeisterin im Kunstturnen und gewann 2019 eine Weltcup-Silbermedaille am Stufenbarren. Nun stellt die 27-jährige Tiroler Modedesignerin unter dem Label „durch_atmen“ sehr kreativ selbst gestaltete Mund-Nasen-Schutzmasken in vielen Designs her: „Man soll Freude haben, meine Masken zu tragen – und sich nicht wie im Krankenhaus fühlen.“

mehr
Corona-Virus - Handlungs-Vorschriften14/03/20

Corona-Virus - Handlungs-Vorschriften

Die Problematiken rund um den Coronavirus und die von ihm ausgelöste Krankheit COVID-19" sorgen auch im Sport für größte Unsicherheit und massive Probleme. Es gilt ein Betretungsverbot für alle Sportstätten!

Der ÖFT fordert im Einklang mit "Sport Austria" (BSO) von seinen Mitgliedern und Partnern, die entsprechenden Vorschriften der österreichischen Behörden strikt und ausnahmslos zu befolgen.

mehr
Aktuell

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | |